Bundesweite Demonstration in Hanau

22. Feb 2020 - 12:42

Veranstalter_in:
We'll come united

Eine Veranstaltung von We'll come united und anderen Initiativen

Aus dem Aufruf der Veranstalter_innen: 

"In der Nacht zum Donnerstag wurden zehn Menschen in Hanau getötet. Viele weitere wurden schwer verletzt. Wir trauern mit den Familien und Freund*innen um die Opfer dieser rassistischen Morde. Wir sind wütend, dass so etwas in unserer Stadt passieren konnte. Wir sind wütend über die rechte Stimmungsmache, die solche Taten möglich macht. Wir kämpfen weiter um gleiche soziale Rechte für Alle, gegen jede rassistische Hetze und Ausgrenzung und Abschiebungen. Die Gesellschaft der Vielen stellt sich dem Rassismus auf der Straße wie auch in den Ämtern entgegen. Die Öffentlichkeit schaut jetzt auf Hanau. Es ist Zeit für Migrantifa. Wer nicht nach Hanau kommen kann, ist zu gleichzeitigen dezentralen Protesten aufgerufen."

Ort und Zeit:

Samstag, 22. Februar, 14 Uhr
Hanauer Innenstadt, Startpunkt: Hauptpost am Kanaltorplatz (nähe Westbahnhof)

Vollständiger Aufruf:

https://www.welcome-united.org/de/bundesweite-demonstration-hanau-20-februar/