True Colours Festival (Leipzig) - u. a. Vortrag von Natasha A. Kelly

vom 25. Jun 2021 - 08:48
bis 26. Jul 2021 - 08:48

Veranstalter_in:
True Colours Festival Crew

Mit dem True Colours Festival in Leipzig soll erstmals in Leipzig ein vielfältiges Programm mit Konzerten, internationalen Künstler*innen, einer Filmvorführung, Workshops, offene Talks und vieles mehr zu den Themenfeldern um sexuelle und geschlechtliche Vielfalt stattfinden.
Während des Festivals kannst du herausfinden, was "Queer" sein für dich bedeutet. Der Begriff ‚queer‘ wird in unserem Sprachgebrauch als Sammelbegriff für Personen verwendet, deren geschlechtliche Identität und/oder Sexualität nicht cis-heteronormativen Lebensrealitäten entspricht und somit eine Abweichung von der ‚Norm‘ darstellt. Dabei richtet sich das Festival auch an ‚nicht-queere‘ Personen, die sich mit dem Thema auseinandersetzen, in Austausch treten oder einfach mehr über die queere Gemeinschaft lernen möchten.
Anstatt in Zeiten von Corona zu Hause in Isolation zu leben und Kreativität nur in unseren vier Wänden auszuüben, möchten wir zusammenkommen, um Ideen, Visionen und Träume zu teilen. Das True Colours Festival soll diesen Raum - unter Berücksichtigung der Corona Schutzmaßnahmen - bieten.

Ein Highlight: Am 26. Juni wird Natasha A. Kelly im Pöge-Haus eine Vorlesung und Q&A-Stunde zum Thema Rassismus aus intersektionaler Perspektive halten.

Für einige Vorträge/Workshops werden Flüsterübersetzungen auf Arabisch und Französisch angeboten und einige Veranstaltungsräume sind barrierefrei - für weitere Informationen bitte Kontakt mit den Veranstalter*innen aufnehmen.

Wann?

Vom 25. Juni bis 26. Juli

Wie/wo?

Als Hybridveranstaltung an verschiedenen Veranstaltungsorten in Halle als auch online.

Programm

Das Programm wird von den Veranstalter*innen nach und nach online gestellt:

Infos auf Facebook und Instagram.

Spendenaufruf

Bitte der Veranstalter*innen: "Um alle Beteiligten fair bezahlen zu können, brauchen wir noch eure Unterstützung. Dafür haben wir ein Spendenaufruf gestartet:
https://www.betterplace.me/true-colours-festival-leipzig

Wir würden uns freuen wenn ihr den Aufruf teilt oder einen Betrag im Rahmen eurer Mittel spendet."