Modul 1: Grundlagen der Barrierefreiheit: Barrierefreiheit aktiv gestalten - aber wie?

Workshop

Eine Besucherin mit Rollstuhl und eine Besucherin mit Assistenzhündin auf einer Veranstaltung zurück zu "Barrierefreiheit aktiv gestalten!"

In diesem Modul bekommen Sie einen ersten, umfassenden Einblick in die Grundlagen von Barrierefreiheit. Dabei werden im Modul 1 drei Bereiche abgedeckt: Informationen, Kommunikation und bauliche Barrieren.

Inhalte

  • Im Bereich Informationen lernen Sie, wie Inhalte auf Faltblättern, Einladungen, PDF-Dokumenten und auf Websites barrierefrei gestaltet werden.
  • Im Bereich Kommunikation lernen Sie, wie die Verständigung mittels Leichter Sprache, Gebärdensprache und mehrsprachig ablaufen kann.
  • Im Bereich bauliche Gegebenheiten erfahren Sie, welche Richtlinien und Umsetzungsmöglichkeiten zur Zugänglichkeit von öffentlichen Plätzen und Gebäuden es gibt.

Zielgruppen

Die Fortbildungsreihe richtet sich an:

  • Vereine, Initiativen und zivilgesellschaftliche Organisationen, 
  • Mitarbeitende in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Beauftragte öffentlicher Einrichtungen oder Behörden,
  • interessierte Einzelpersonen.

Aktuelle Termine 2019

16.05.2019 - Görlitz (im Landratsamt) - in Kooperation mit der Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderung, Elvira Mirle

18.06.2019 - Plauen

Alle Workshops finden statt von 9:30-16:30. Bis 17:00 gibt es dann noch die Möglichkeit, offene Fragen zu klären und Feedback zu geben.

Teilnahmebeitrag

Die Teilnahme am Modul kostet regulär 75 €, ermäßigt 30 € (Rentner_innen, Studierende, Menschen mit geringem Einkommen).
Bei gleichzeitiger Buchung weiterer Module reduziert sich der Betrag um je 5 Euro.
Bei Fragen zur Modulkombination sowie zu den Inhalten können Sie sich gern an uns wenden.

Anmeldung

Sie können sich hier über unser Anmeldeformular zum Workshop anmelden oder unten stehende Kontaktangaben nutzen. Bitte geben Sie den gewünschten Termin an.

Kontakt

Elvira Häußler & Franziska Pilz
E-Mail: barrierefreiheit@adb-sachsen.de
Tel. 0341/ 30 39 492

Zur Weiterbildung anmelden

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.