Barrierefreiheit aktiv gestalten!

Unsere Schulungsmodule von baulichen Barrieren bis Leichter Sprache

Fortbildungsreihe

Ein Workshop beim Open Transfer Camp München, fotografiert von Andi Weiland

Informationen und Veranstaltungen barrierefrei und ohne Kommunikationshindernisse gestalten: Das ADB vermittelt in verschiedenen Modulen die Grundlagen der Barrierefreiheit.

Das ADB Sachsen bietet diese Fortbildungsreihe bereits seit 2012 an und hat in über 300 Veranstaltungen Interessierte zum Thema Barrierefreiheit sensibilisiert und geschult.

Dazu gehört z. B.:

  • bauliche Barrieren, 
  • Leichte Sprache und Gebärdensprache, 
  • ein sensibler Umgang mit Sprache 
  • eine barrierefreie Öffentlichkeitsarbeit 
  • sowie die Erstellung barrierefreier digitaler Dokumente und Websites.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

  • Interessierten ist es möglich, an allen Modulen teilzunehmen oder zwischen den Inhalten frei zu wählen. 
  • Die Schulungen finden sachsenweit, meist ganztägig statt. 
  • Gerne kommen wir auch in Ihre Organisation und schulen Ihre Mitarbeiter_innen vor Ort (Inhouse-Schulung).


(c) Foto: Andi Weiland | OpenTransferCamp (via Gesellschaftsbilder.de)