Dresden

Regionalstelle

Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V. Regionalstelle Dresden Seminarstraße 2 01067 Dresden
Fax
-

Beratungszeiten und -termine:

Wir haben unser Beratungsangebot an die Pandemie-Situation angepasst und bemühen uns um möglichst hohen Infektionsschutz. Insbesondere ist es uns ein Anliegen, auf die Bedarfe von Angehörigen von Risikogruppen einzugehen. Wir bieten Beratungsgespräche per Video-Konferenz oder Telefon an. Bei Beratungsgesprächen vor Ort in unseren Räumlichkeiten achten wir auf die Einhaltung geltender Hygiene- und Abstandsregeln. Darüber hinaus können wir bei Bedarf während des gesamten Gesprächs eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Teilen Sie uns gerne vor einem Beratungstermin mit, worauf wir achten sollen und was für Fragen geklärt werden müssen. 

Informationen zu den Covid-19-Schutzmaßnahmen in unseren Beratungsstellen finden Sie hier.

Bitte beachten Sie: Bei Anfragen im Zusammenhang mit Corona-Schutzmaßnahmen (z.B. Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, Impfungen, Schnelltests) bitten wir Sie, von einer telefonischen Kontaktaufnahme abzusehen. Zur Zeit ist hier nur die Anfrage an die oben angegebene Emailadresse möglich. Wir bitten um Verständnis. Hintergrund-Informationen dazu finden Sie in unseren FAQs.

Sie haben Diskriminierung erlebt?!

Die Antidiskriminierungsberatung für Sachsen erreichen Sie täglich unter der sachsenweiten Telefonnummer:

☎️ 0341/ 306 907 77

Telefonzeiten:
Mo – Fr, 9 – 13 Uhr & 14 – 16 Uhr

Wir nehmen Ihr Anliegen auf & melden uns dann zeitnah bei Ihnen zurück.

Sie können uns auch jederzeit eine E-Mail schicken an:
beratung@adb-sachsen.de

(Bitte kontrollieren Sie auch Ihren Spam-Filter.)

Wegbeschreibung

Fahren Sie mit der Straßenbahn oder dem Bus bis Bahnhof Mitte (Straßenbahnlinien Nr. 1, 2, 6, 10, Bus 94).
Sie können auch die S-Bahn-Linien S1 oder S2 bis Bahnhof Mitte nehmen.

Überqueren Sie den Platz, der sich gegenüber vom Möbelgeschäft Poco befindet, und laufen Sie in Richtung Krankenhaus Friedrichstadt.
Sie gelangen zu einer Ampel, die über die Hauptstraße führt.
Überqueren Sie an der Ampel die Straße und laufen Sie nach rechts, ein kurzes Stück an der Hauptstraße entlang.

Biegen Sie links in die Seminarstraße ein. Unsere Beratungsstelle hat die Hausnummer 2. Es ist gleich das Gebäude auf der Ecke mit den großen Fenstern.


Gefördert durch


Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Das Team in Dresden

Gregor Gondecki

Gregor Gondecki

Antidiskriminierungsberatung
Valerie Havemann

Valerie Havemann

Antidiskriminierungsberatung
Anyela Urrego

Anyela Urrego

Ana-Cara Methmann

Ana-Cara Methmann

Morena Gutte

Morena Gutte

Koordinierungs- und Netzwerkstelle
Annett Heinich

Annett Heinich

Projektmitarbeiterin
Stefanie Gockel

Stefanie Gockel

Antidiskriminierungsberatung (in Elternzeit)