Beratung > Unser Beratungsansatz

Unser Beratungsansatz

Diskriminierung melden Logo
Von Diskriminierung Betroffene erhalten bei uns eine professionelle Beratung mit gemeinsamer Entwicklung von Interventionsstrategien. Sie werden über ihre Rechte informiert, erhalten aber auch emotionale Unterstützung.

Diskriminierungen als solche anzuerkennen, sie öffentlich zu machen und sich dagegen zu wehren, kostet Kraft. Wir wollen dabei helfen, dass sie gestärkt aus dem Konflikt hervorgehen.

Ratsuchende können ihre Probleme offen darstellen. Ihre Version des Geschehenen zweifeln wir nicht an. Gleichzeitig zeichnen wir ein realistisches Bild möglicher Schritte, durch einen umfassenden Überblick über alle Interventionsmöglichkeiten und Risiken. Zusammen mit den Betroffenen prüfen wir, ob ein Interesse an der Konfliktbearbeitung besteht und welche Reaktionen bzw. Gegenmaßnahmen adäquat sind. Letztlich entscheiden die Betroffenen selbst, welchen Weg sie in der betreffenden Situation einschlagen wollen.
© ADB 2014