Ausstellung > Archiv Ausstellungsorte > Ausstellungstermine 2014

München 17.2. - 02.04.2014

Cover Flyer Begleitprogramm

Die Ausstellung wurde vom 17.2.2014 - 02.04.2014 in München an verschiedenen Orten präsentiert. Zudem gab es ein sehr interessantes Begleit- und Rahmenprogramm zur Ausstellung. 

Alle Ausstellungsorte in München und das Begleitprogramm zur Ausstellung finden Sie im Programmheft, welches Sie hier herunterladen können.

Weitere Informationen zur Ausstellung in München können Sie auf folgender Webseite finden, folgen Sie diesem Link.

Ferner finden Sie alles Wissenswerte zur Ausstellung hier: www.adb-sachsen.de/ausstellung.html

Das Antidiskriminierungsbüro Sachsen dankt Frau Uschi Sorg, Stelle für interkulturelle Arbeit der Stadt München, für ihr großes Engagement die Ausstellung nach München zu holen.

Veranstalter_innen

Kooperationspartner_innen

  • Arbeitsgemeinschaft Friedenspädagogik, www.agfp.de
  • Beratungsdienste der Arbeiterwohlfahrt München gemeinnützige GmbH, INKOMM – Projektzentrum Interkulturelle Kommunikation
  • DGB Bildungswerk München
  • Landeshauptstadt München, Kulturreferat, Kulturelle Bildung
  • Landeshauptstadt München, Personal- und Organisationsreferat
  • Landeshauptstadt München, Referat für Bildung und Sport, Pädagogisches Institut
  • Mittelschule an der Wittelsbacherstraße
  • Münchner Stadtbibliothek, www.muenchner-stadtbibliothek.de
  • Netzwerk demokratische Bildung München, www.089-gegen-rechts.de
  • Städt. Balthasar-Neumann-Realschule
  • Städt. Berufsoberschule Sozialwesen an der Brienner Straße
  • Städt. Sophie-Scholl-Gymnasium

Projektwoche "Unterschiede, die einen Unterschied machen"

Gesprächsrunde Schüler_innen des Sophie-Scholl-Gymnasiums bei der Ausstellung "Unterschiede, die einen Unterschied machen"

In der Projektwoche vom 24.bis 28. Februar 2014 wurde am Sophie-Scholl-Gymnsium in München die Ausstellung „Unterschiede, die einen Unterschied machen" präsentiert.

Die Ausstellung wurde mit einem Ergänzungsprogramm umrahmt, das für die Jahrgangsstufen 8 bis 10 mit externen Referentinnen und Referenten in Form von Workshops gestaltet wurden. Die Themen bezogen sich hierbei auf die Schwerpunkte „Diversity", „Interkulturelle Kommunikation" und „Gender". 

Weiteres zur Projektwoche am Sophie-Scholl-Gymnasium können sie hier nachlesen.

© ADB 2014